„Der Berch brüllt”
€ 10,12
Verlag: Edition Spielberg in Vertriebskooperation mit dem Karl Müller Verlag
ISBN: 3-86070-329-3
Klaus Karl-Kraus

„Der Berch brüllt”

Klaus Karl-Kraus auf den Spuren der Bergkirchweih. Der Autor blickt hinter die Kulissen der Keller, Karussells und Buden und in die Abgründe der Sperrstunde.

Zwölf Tage lang macht sich der Erlanger Hoffnungen, dem Phänomen auf die Spur zu kommen. Und das Ergebnis? Der Berg bleibt ein Phantom. Unnahbar, unantastbar, unglaublich und unwahrscheinlich schön.

Autor

Klaus Karl-Kraus

Klaus Karl-Kraus (* 6. Dezember 1951 in Erlangen) ist ein deutscher Kabarettist, Musiker, Autor, Moderator und Dipl.-Betriebswirt, der seine Auftritte in fränkischer Mundart absolviert.