Der Berch brüllt - Es wor fei amol #1

Der Berch brüllt - Es wor fei amol #1
€ 14,90
Format: CD
Verlag: Palm und Enke Verlag GmbH
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-7896-1021-9
Klaus Karl-Kraus

Der Berch brüllt - Es wor fei amol #1

Unter dem Reihentitel "Es wor fei amol" ist ein Tondokument erschienen, das den Hörer sofort in die kunterbunte Welt der Erlanger Bergkirchweih hineinzieht. in 10 Kapiteln erzählt Klaus Karl-Kraus von unauslöschlichen Erinnerungen an den "Berch". Als Überraschung für seine Fans hat Klaus Karl-Kraus sein persönliches Fotoalbum für ein zauberhaftes Booklet geöffnet: Authentische Fotos aus den entscheidenden Momenten im Leben des Berg-Steigers Klaus.

Klaus Karl-Kraus erinnert. Daran, wie die Erlanger Bergkirchweih einmal war. Und damit immer auch ein wenig daran, wie sie sich viele wünschen.

Mit den Texten aus seinem Buch "Der Berch brüllt" aus dem Jahr 1993 erinnert er sich auch selbst. Daran, wie er die Welt damals gesehen - und wie sich sich seither veränder hat.

"Des passd scho", macht er seinen Frieden mit den zweieinhalb Jahrzehnten, die seither vergangen sind. Auch wenn er dabei ein bisschen wehmütig ist.

Eine hörenswerte Reise in einer Zeit, die die Texte, vorgetragen vom Autor selbst, schnell weider spürbar machen.

Autor

Klaus Karl-Kraus

Klaus Karl-Kraus (* 6. Dezember 1951 in Erlangen) ist ein deutscher Kabarettist, Musiker, Autor, Moderator und Dipl.-Betriebswirt, der seine Auftritte in fränkischer Mundart absolviert.